MENÜ

Wir bitten zu Tisch - Zeit für das Menü…

In der Kürze liegt die Würze, nicht so beim Menü!

Bei keiner anderen Feierlichkeit steht das Essen so sehr im Mittelpunkt wie beim Servieren eines unvergesslichen Menüs in mehreren Gängen. Gerade bei Hochzeitsfeiern steht das Essen in Etappen hoch im Kurs. Den Spreeköchen und unserem Servicepersonal ist kein Gang zu viel, um Ihnen und Ihrer Hochzeitsgesellschaft erlesene Gerichte auf den festlich gedeckten Tisch zu zaubern. Mit unseren ausgefeilten Hochzeitsmenüs bis hin zur liebevoll gefertigten Hochzeitstorte werden Sie sich noch lange an den Tag Ihrer Vermählung erinnern. Doch auch bei anderen Veranstaltungen lässt sich ein festliches Menü hervorragend zelebrieren.

Noch Fragen zu Ihrem Menü?

Wir beraten Sie gern!
Man muss die Feste legen, wie man sie feiern möchte. (Detlev Fleischhammel)

Lassen Sie sich vom Menü der Spreeküche verwöhnen

Mit der Spreeküche wahren Sie immer die Etikette! Ein Menü folgt seit Jahrhunderten dem gleichen Ablauf, worauf sich vor allem in Businesskreisen verlassen wird. Da das klassische Menü mit Würzbissen, warmer Süßspeise und zusätzlicher geeister Süßspeise größtenteils ausgedient hat, folgen wir dem modernen Menü. Was das bedeutet? Wir beginnen klassisch mit der kalten Vorspeise, beispielsweise einer Auswahl an Antipasti. Es folgt die Suppe und eine warme Vorspeise, die Sie bei uns modern als Fingerfood bestellen können. Weiter geht es mit einem Salat, ehe wir ins Kochwasser eintauchen.

 

Beginnend mit einem Fischgang nähern wir uns den Hauptgerichten. Die Spreeküche bietet eine große Auswahl an maritimen Speisen, die größtenteils in heimischen Gewässern gefangen werden. In der klassischen Menüfolge kommt nach dem Fischgericht ein Sorbet, ehe das Hauptgericht folgt. Als Hauptspeisen wählen Sie bei uns einfach Ihre Lieblingsgerichte aus oder lassen sich fachmännisch von unseren Spreeköchen beraten. Unsere Köche tranchieren selbstverständlich auf Wunsch Fleisch, Fisch und Geflügel direkt bei Ihnen am Tisch, was die Frische unserer Speisen und den Servicegedanken unterstreicht. Zum krönenden Abschluss folgt nach der Hauptspeise eine Käseauswahl, bis mit dem Dessert abgeschlossen wird, bei dem die Spreeküche zu finalen Höchstleistungen auffährt. Bei Tonkabohnen-Creme mit Blaubeeren oder Erdbeer-Panna-Cotta wird sicher jeder Gast zum Leckermäulchen!

Darf es noch etwas sein?

Wir gestalten auch hervorragende Buffets!